DATENSCHUTZRICHTLINIE

DATENSCHUTZRICHTLINIE

InterKadra Sp. z o.o. ist sich bewusst, wie wichtig die Verwendung Ihrer personenbezogenen  Daten für Sie ist, und weiß, wie wichtig es ist, Ihre Privatsphäre zu schützen.

InterKadra Sp. z o.o. mit Sitz in Krakau, eingetragen in das Unternehmerregister beim Amtsgerichts für die Stadt Krakau, Wirtschaftsabteilung des Landesgerichtsregisters unter der Nummer KRS 0000272214, mit UID 6762336026 , REGON Nummer: 120367970 ist Verwalter Ihrer personenbezogenen Daten. 

Diese Datenschutzerklärung erläutert, wie der Verwalter Ihre personenbezogenen Daten erhebt und verwaltet, sowie Informationen über die Art und Weise der erhobenen Daten, ihre Verwendung, den Grund, warum wir sie benötigen, und die daraus resultierenden Vorteile für Sie.

Grundprinzipien und Verpflichtung zum Schutz der Privatsphäre

InterKadra fühlt sich verpflichtet, Ihr Recht auf Privatsphäre zu schützen. Unser Ziel ist es, die sich in unserem Besitz befindlichen personenbezogenen Daten zu schützen, die Daten verantwortungsbewusst zu verwalten und transparente Praktiken einzusetzen. Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Deshalb verpflichten wir uns, folgende Grundprinzipien einzuhalten:

  • Sie sind nicht verpflichtet, uns die von Ihnen angeforderten personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie diese jedoch nicht zur Verfügung stellen, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, Ihnen das Angebot und die von uns angebotenen Dienstleistungen zu liefern.
  • Wir erheben und verarbeiten Ihre Daten zu den in der Datenschutzerklärung festgelegten Zwecken oder zu bestimmten Zwecken, für die Sie sich einverstanden erklärt haben.
  • Unser Ziel ist es, personenbezogene Daten in möglichst geringem Umfang zu erheben, zu verarbeiten und zu verwenden (wie es zur Erreichung des Zwecks erforderlich ist, für den Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden). 
  • Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten versuchen wir sicherzustellen, dass sie zuverlässig und aktuell sind.
  • Wenn die gesammelten personenbezogenen Daten für einen bestimmten Zweck nicht mehr benötigt werden und keine rechtliche Verpflichtung besteht, diese zu speichern sowie ihre Verarbeitung für die Umsetzung anderer legitimer Zwecke nicht notwendig ist, versuchen wir, sie nach Möglichkeit zu entfernen, zu zerstören oder den Bezug auf eine bestimmte Person dauerhaft unmöglich zu machen.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht teilen, verkaufen, vermieten oder auf andere Weise als in der Datenschutzerklärung beschrieben weitergeben. 

Welche personenbezogenen Daten erfassen wir? 

Wir erheben folgende Arten personenbezogener Daten direkt bei Ihnen:

  1. persönliche Kontaktdaten wie Vorname und Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer.
  2. Kommunikation mit uns, die Einzelheiten zu Anrufen enthalten kann, die über Kundendienstleitungen und E-Mails getätigt werden.
  3. demographische Informationen wie Ihr Alter, Geschlecht, Wohnsitzadresse
  4. sensible Informationen, z. B. Daten zum Gesundheitszustand.
  5. Informationen über andere Personen als Sie, z. B. persönliche Daten Ihrer Familienmitglieder wie Alter, Geschlecht, Wohnadresse und sensible Gesundheitsdaten
  6. Verlauf der Suche, einschließlich Zugriff auf Seiten, Zugriffsdatum, Ort zum Zeitpunkt des Zugriffs und IP-Adresse.

Wie und warum erfassen und verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

InterKadra erfasst Ihre personenbezogenen Daten über www.interkadra.de, über die Mailbox unter der Adresse: info@interkadra.de, um Ihnen Dienste von höchster Qualität zu bieten und individuell zugeschnittene Angebote zur Verfügung zu stellen. Insbesondere können wir Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke verarbeiten:

  1. um Antworten auf Ihre Anfrage zu erteilen oder Sie zu kontaktieren, um Ihnen das Angebot der von InterKadra angebotenen Dienstleistungen zu präsentieren.
  2. um unsere Dienstleistungen, Methoden der Kommunikation und Funktionalität unserer Websites zu entwickeln und zu verbessern,
  3. um Sie mit Informationen zu versorgen und die an Sie gerichtete Korrespondenz zu verwalten,
  4. um die Identität von Personen zu bestätigen, die uns telefonisch, per E-Mail oder auf andere Weise kontaktieren,
  5. für ein besseres Verständnis und die Bewertung Ihrer Erwartungen und  Bedürfnisse, um unsere Website und die Palette der angebotenen Dienste zu verbessern.
  6. für Marketingzwecke 
  7. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch benötigen, um gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen oder Vereinbarungen zwischen uns umzusetzen.

Vor oder während der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten für die oben genannten Zwecke oder für andere Zwecke werden wir Sie über die Grundsätze der sicheren Verarbeitung personenbezogener Daten informieren. Wenn es gesetzlich vorgeschrieben ist, werden wir Sie auch bitten, der Verarbeitung personenbezogener Daten für die angegebenen Zwecke zuzustimmen. Im Falle einer solchen Zustimmung haben Sie das Recht, diese jederzeit zu widerrufen. Dies hat jedoch keine Auswirkungen auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die vor dem Widerruf Ihrer Einwilligung vorgenommen wurden. Die Tatsache, dass Sie der  Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für einen bestimmten Zweck von uns zugestimmt haben, wird von uns erfasst, damit wir in Zukunft die Tatsache Ihrer Zustimmung nachweisen können.

Rechtliche Gründe für die Verarbeitung 

Wir haben mit verschiedenen Arten von Rechtsgrund für die Verarbeitung je nach den Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten und dem Zweck der Verarbeitung zu tun haben.

  1. Ihre personenbezogenen Daten als Besucher unserer Website werden auf der Grundlage des berechtigten Interesses des Verwalters der Daten, beispielsweise für die Anpassung der angezeigten Werbungen, oder auf der Grundlage der Zustimmung in Fällen verarbeitet, in denen wir bei dem Betroffenen um eine solche Zustimmung ersucht haben;  
  2. Ihre personenbezogenen Daten als Kontaktpersonen, die uns zur Erlangung von Informationen über das Angebot oder Übermittlung von Kommentaren zu Dienstleistungen bzw. zum Abschluss eines Vertrages mitgeteilt wurden, werden von uns auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verarbeitet, wenn wir um eine solche Zustimmung ersucht haben, bevor Sie uns Ihre personenbezogenen Daten übermittelt haben, 
  3. Im Fall des Abschlusses der Vereinbarung zwischen uns und Ihnen, werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, damit wir unsere Verpflichtungen aus der Vereinbarung erfüllen können. Für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu diesem Zweck werden wir keine gesonderte Zustimmung von Ihnen benötigen. 
  4. Im Rahmen unseres berechtigten Interesses können wir auch Ihre personenbezogenen Daten für statistische Zwecke und Auswertung unseres Geschäfts verarbeiten. Zu diesem Zweck benötigen wir ebenfalls keine gesonderte Zustimmung Ihrerseits, obwohl Sie zu jeder Zeit einer solchen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können. 

Im Fall der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Zustimmung können Sie diese Zustimmung jederzeit widerrufen. In diesem Fall werden wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum dem Zwecke einstellen, für den Ihrer vorherige Zustimmung erteilt wurde. 

Automatische Verarbeitung personenbezogener Daten

Die von uns gesammelten Informationen können automatisiert verarbeitet werden (einschließlich in Form von Profilerstellung), haben jedoch keine rechtliche Wirkung auf Sie und beeinträchtigen Ihre Situation nicht. Wir legen besonderen Wert auf Profilerstellung und weisen darauf hin, dass:

  1. wir keine sensiblen Daten für die Zwecke der Profilerstellung verarbeiten,
  2. wir für die Zwecke der Profilerstellung üblicherweise zuvor pseudonymisierte  bzw. aggregierte Daten verarbeiten, 
  3. Wenn wir den Zweck nicht anders erreichen können als durch die Profilerstellung personenbezogener Daten, die nicht pseudonymisiert oder nicht aggregiert sind, verwenden wir für diesen Zweck typische Daten: E-Mail und IP-Adresse oder Cookies,
  4. wir Profile erstellen, um persönliche Präferenzen und Interessen von Personen zu analysieren oder zu prognostizieren, die unsere Website nutzen, und den Inhalt diesen Präferenzen anpassen,
  5. wir Profile für die Marketingzwecke erstellen, d. h., um das Marketingangebot an die Präferenzen anzupassen. 

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten?

Als Verwalter Ihrer Daten bieten wir Ihnen das Recht, auf Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen, deren Löschung zu verlangen oder deren Verarbeitung einzuschränken. Sie können auch das Recht ausüben, InterKadra Sp. z o.o. der Verarbeitung Ihrer Daten (wie nachstehend beschrieben) zu widersprechen und die Daten an einen anderen Datenverwalter zu übertragen. Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte per Post oder E-Mail. Wir teilen Ihnen auch mit, dass Sie das Recht haben, bei der Aufsichtsbehörde Beschwerde über die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen einzulegen.

Das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen.

Ihre besondere Berechtigung ist das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu widersprechen, wenn die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse beruht. Dies gilt insbesondere dann, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten zur Direktvermarktung unserer Waren und Dienstleistungen verarbeiten. Nach Eingang eines solchen Widerspruchs werden wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für den von Ihnen beanstandeten Zweck unverzüglich einstellen.

Wen und wie kann ich bei Fragen bezüglich der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten kontaktieren?

Sie können uns in allen Angelegenheiten kontaktieren, die mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zusammenhängen:

  1. indem Sie an die Postanschrift des Sitzes des Datenverwalters schreiben: ul.Wielicka 50, 30-552 Kraków, 
  2. indem Sie an die E-Mail-Adresse des Datenverwalters schreiben:  info@interkadra.de
  3. indem Sie an den Datenschutzbeauftragten an die Postanschrift: ul.Wielicka 50, 30-552 Kraków,  oder E-Mail-Adresse: biuro@eiodo.com.pl schreiben, 
  4. telefonisch unter der Telefonnummer: +48 12 290 22 44

Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten? 

Wir verstehen die Wichtigkeit der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten. Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten vor Missbrauch, Eingriff, Verlust, unberechtigtem Zugriff, Veränderung oder Offenlegung zu schützen. Wir haben eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen zum besseren Schutz implementiert. Zum Beispiel führen wir die Zugriffskontrolle ein, wir verwenden Firewalls und sichere Server und wir verschlüsseln auch persönliche Daten. Wenn Sie einen Missbrauch, Verlust oder unbefugten Zugriff auf Ihre persönlichen Daten vermuten, benachrichtigen Sie uns bitte umgehend.

Wie lange verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Die Zeit, in der wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten dürfen, hängt von der Rechtsgrundlage ab, die eine rechtliche Voraussetzung für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch uns darstellt. Dementsprechend informieren wir Sie, dass:

1) Wenn wir personenbezogene Daten aufgrund einer Einwilligung verarbeiten, dauert die Bearbeitungszeit bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung.

2) Wenn wir personenbezogene Daten aufgrund des berechtigten Interesses des für die Datenverwalters verarbeiten, dauert die Verarbeitungszeit bis zum Ende dieses Interesses (z. B. die Verjährungsfrist zivilrechtlicher Ansprüche) oder bis zum Zeitpunkt des Widerspruchs der betroffenen Person gegen die weitere Verarbeitung in Fällen, in denen ein solcher Widerspruch nach dem Gesetz möglich ist;

3) Wenn wir personenbezogene Daten verarbeiten, weil dies aufgrund des anwendbaren Rechts erforderlich ist, werden die Zeiträume der Datenverarbeitung für diesen Zweck durch diese Bestimmungen definiert, daher werden wir Ihre personenbezogenen Daten bis zum Ende der entsprechenden Aufbewahrungsfrist aufbewahren. 

4) sollten keine spezifischen gesetzlichen oder vertraglichen Anforderungen vorliegen, beträgt die Grundzeit der Speicherung von Daten im Falle von Aufzeichnungen und anderen schriftlichen Unterlagen während der Ausführung des Vertrages für maximal 10 Jahre. 

Bereitstellung personenbezogener Daten 

Wir kümmern uns um die Vertraulichkeit Ihrer Daten, jedoch können Ihre Daten aufgrund der Notwendigkeit, uns eine angemessene Organisation, z.B. im Bereich der IT-Infrastruktur zu gewährleisten, oder aufgrund der aktuellen Angelegenheiten in Bezug auf unser Geschäft als Unternehmer den folgenden Kategorien von Empfängern übertragen werden:

  1. externen Anbietern von IT-Dienstleistungen im Rahmen von Outsourcing und Aufbewahrung von Dokumenten, wenn wir eine entsprechende Datenverarbeitungsvereinbarung (oder ähnliche Sicherheit) abgeschlossen haben;
  2. Plattformen und Anbietern von Marketing-Technologie;
  3. Unternehmen, die mit uns bei der Erbringung der von uns angebotenen Dienstleistungen zusammenarbeiten. 

Wir können Ihre Daten auch an andere Empfänger weitergeben, wenn dies zur Erreichung der Ziele im Rahmen Ihrer Einwilligung erforderlich ist.

Bereitstellung von Daten im Ausland

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht außerhalb der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) verarbeitet.

RICHTLINIEN FÜR DIE VERWENDUNG VON COOKIES AUF DER WEBSITE WWW.INTERKADRA.DE

Die Website www.interkadra.de sammelt automatisch die in Cookies enthaltenen Informationen. Die Cookie-Dateien (sogenannte „Cookies“) sind digitale Daten, insbesondere Textdateien, die im Endgerät des Nutzers (Computer, Telefon, Tablet, etc.) gespeichert sind und zur Nutzung der Webseiten bestimmt sind. Cookies enthalten in der Regel den Namen der Website, von der sie stammen, ihre Speicherzeit auf dem Endgerät und eine eindeutige Nummer.

Unsere Websites können „Cookies“ verwenden, die dazu dienen, die Sitzung des Benutzers während der Nutzung unserer Dienste zu identifizieren. Diese Dateien gewährleisten den ordnungsgemäßen Betrieb der Website.

Auf Websites verwendete Cookies speichern keine persönlichen Daten oder andere Informationen, die von Benutzern gesammelt werden.

Erhebung der Daten auf der Website www.interkadra.de  

Gemäß der gängigen Praxis der meisten Websites speichern wir HTTP-Anfragen, die an unseren Server gerichtet sind. Dies bedeutet, dass wir die öffentlichen IP-Adressen kennen, von denen aus Nutzer den Informationsinhalt unserer Website durchsuchen. Der Inhalt wird durch URL-Adressen identifiziert. Wir wissen auch, unter anderem:

  • Zeitpunkt der Ankunft der Anfrage,
  • Zeitpunkt des Sendens einer Antwort,
  • URL-Adresse der zuvor vom Nutzer besuchten Seite (Referrer-Link) - falls der Link auf die www.interkadra.de über diesen Link erfolgte,
  • Informationen über den Browser des Benutzers.

Diese Daten werden nicht zu bestimmten Personen auf der Website www.interkadra.de zugeordnet. Um die höchste Qualität des Services zu gewährleisten, analysieren wir gelegentlich die Log-Dateien, um zu ermitteln, welche Seiten am häufigsten besucht werden, welche Web-Browser verwendet werden, ob die Struktur der Seite keine Fehler enthält, usw.

Auf der Website www.interkadra.de werden Cookies eingesetzt, um:

  • den Inhalt von Websites an Benutzereinstellungen anzupassen und die Nutzung von Websites zu optimieren;  diese Dateien ermöglichen es Ihnen insbesondere, das Gerät des Benutzers zu erkennen und entsprechend seinen individuellen Bedürfnissen eine Webseite anzuzeigen
  • Statistiken zu erstellen, die helfen, zu verstehen, wie Benutzer Websites verwenden, so dass ihre Struktur und Inhalte verbessert werden kann,
  • eine Sitzung der Website-Benutzer (nach der Anmeldung) aufrechtzuerhalten, so dass der Benutzer seinen Benutzernamen und sein Passwort nicht erneut auf jeder Unterseite einer bestimmten Website eingeben muss.
  • den Inhalt der auf der Website angezeigten Werbung anzupassen,
  • die Effektivität von Werbekampagnen im Google-Werbungsnetzwerk zu messen, 
  • den Inhalt der im Google-Werbungsnetzwerk angezeigten Werbungen anzupassen (Remarketing).

Es gibt zwei Haupttypen von Cookie-Dateien, die auf www.interkadra.de  verwendet werden: 

  • Sitzungs-Cookies (session cookies), die temporäre Dateien sind und auf dem Endgerät des Benutzers gespeichert werden, bis sich der Benutzer abmeldet, die Website verlässt oder die Software (Webbrowser) ausschaltet. 
  • Permanente Cookies (persistent cookies), die für die in den Cookie-Datei-Parametern angegebene Zeit oder bis sie vom Benutzer entfernt werden, im Endgerät des Benutzers gespeichert werden.

 Folgende Arten von Cookies werden auf www.interkadra.de verwendet:

  • notwendige Cookies, die die Nutzung von Diensten auf der Website ermöglichen, beispielsweise Authentifizierungscookies, die für Dienste verwendet werden, die eine Authentifizierung auf der Website erfordern;
  • Cookies zur Gewährleistung der Sicherheit, zum Beispiel zur Erkennung von Missbrauch im Bereich der Authentifizierung innerhalb der Website;
  • Leistungscookies, die das Sammeln von Informationen über die Nutzung von Webseiten ermöglichen;
  • Funktions-Cookies ermöglichen es, die vom Benutzer gewählten Einstellungen zu speichern und die Benutzeroberfläche anzupassen, z.B. in Bezug auf die Sprache oder die Herkunftsregion des Benutzers, die Schriftgröße, das Aussehen, Website, etc.; 
  • Werbe-Cookies, die es ermöglichen, den Benutzern auf ihre Interessen zugeschnittene Werbeinhalte bereitzustellen.

Sperrung oder Begrenzung von Cookies durch den Nutzer auf www.interkadra.de  

In vielen Fällen ermöglicht die zum Browsen von Websites verwendete Software (Webbrowser), dass Cookies standardmäßig auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden. Benutzer können jederzeit die Einstellungen für Cookies ändern, insbesondere können Cookies in den Einstellungen des Web-Browsers auf dem Gerät des Benutzers gesperrt oder gezwungen werden, den Benutzer jedes Mal über die Speicherung von Cookies auf dem Endgerät zu informieren. Detaillierte Informationen zu den Möglichkeiten und Weisen des Umgangs mit Cookies finden Sie in den Einstellungen der Software (Webbrowser).

Beachten Sie jedoch, dass das Deaktivieren von Cookies für die Richtigkeit und / oder die Qualität des Services und die Bequemlichkeit der Nutzung bestimmter Webseiten beeinflussen können, einschließlich der Website www.interkadra.de. Insbesondere können einige Websites nicht mehr funktionieren, weshalb wir die Deaktivierung von Cookies nicht empfehlen. 

Cookies von Dritten

Die Website www.interkadra.de verwendet insbesondere Statistiken und Cookies von Google für die Auswertung der eigenen Aktivitäten und Werbekampagnen und Analyse von Benutzerverkehr auf www.interkadra.de. Insbesondere können Google-Cookies nach dem Klicken oder Ansehen einer Werbung auf dem Computer des Nutzers platziert werden. Sie enthalten keine personenbezogenen Daten oder Kontaktdaten. Der Zweck, diese Dateien zu platzieren, ist Werbewirksamkeit zu messen und zu ermitteln, ob die jeweilige Werbung zur Vornahme der gewünschten Aktion durch den Benutzer auf www.interkadra.de geführt hat. Detaillierte Informationen zur Verwendung der über die Cookie-Dateien von Google gesammelten Informationen finden Sie auf der  Datenschutzerklärung Google.

Dritte (externe Lieferanten), einschließlich Google, können Werbungen von InterKadra auf Websites anzeigen, die ihre Werbefläche bieten. Diese Anbieter, einschließlich Google, können Cookies verwenden, oder Web Beacons verwenden, um Informationen auf Websites zu sammeln und dann Werbungen aufgrund von früheren Besuchen des Benutzers auf Website www.interkadra.de der anderen verlinkten Websites sowie anderen Websites anzeigen. Diese Option kann deaktiviert werden, während Google-Cookies unter folgendem Link gesperrt werden können:  Datenschutzerklärung Google.

InterKadra kann Werbekampagnen auf der Grundlage der vorherigen Besuche des Benutzers auf der Website www.interkadra.de sowie auf der Grundlage der verfügbaren statistischen Informationen über seine Interessen auf Basis von zuvor von ihm besuchten Websites führen, um ihm ein Angebot zu präsentieren oder den Benutzer zum erneuten Besuch der Website www.interkadra.de anzuziehen. Diese Anzeigen werden weder personenbezogene Daten enthalten, noch eindeutig schlussfolgern lassen, dass der Benutzer eine bestimmte Aktion auf www.interkadra.de durchgeführt hat.

TUV/ISO TUV/ISO TUV/ISO

Interkadra in Zahlen

11
Jahre
Erfahrung
4000
zufriedene
Kunden
20
Regionalbüros
in Polen

Unsere Partner

Wir sind Mitglied des SAO-Verbandes
Verband der Betreuungsagenturen – SAO

Wir sind Mitglied des SAZ-Verbandes
Verband der Beschäftigungsagenturen – SAZ